Lesben Leben Familie von Frauen für Frauen gegründet

Am 11. Februar 2018 gründeten 13 Frauen aus Berlin und Brandenburg den Verein „Lesben Leben Familie“ (LesLeFam). Ziel des Vereines ist es, die Interessen von lesbischen Frauen in unterschiedlichen Lebensphasen in Politik und Gesellschaft zu vertreten. LesLeFam ist eine Plattform für Frauen unterschiedlichen Alters, die sich gemeinsam für die rechtliche Gleichstellung von lesbischen Frauen und ihren Familien einsetzen und sich gegenseitig unterstützen. Durch konkrete Maßnahmen und Angebote werden die gesellschaftliche Sichtbarkeit und Akzeptanz von lesbischen Frauen und Regenbogenfamilien verbessert – generationsübergreifend und unabhängig von Identitätskonzepten, Lebensentwürfen und Familienformen.

Die Gründungmitglieder wählten Andrea Meyer, Bonita Haberland-Hagman, Constanze Körner, Maren Wolf, Esther Zippel und Katja Zippel in den Vorstand. Alle Vorstandsfrauen leben in Regenbogenfamilien unterschiedlicher Konstellationen und wollen gemeinsam mit den Vereinsmitgliedern verschiedene Angebote und Projekte für Frauen und Regenbogenfamilien realisieren.

Derzeit bereitet der Vorstand den Antrag auf Gemeinnützigkeit und die Eintragung ins Vereinsregister vor. Bereits jetzt könnt Ihr Mitglied werden oder uns fördern. Ihr habt Fragen? Dann schreibt an info@leslefam.de. Wir freuen uns auf Eure Nachricht.