Filmvorführung „Alleinerziehend in Lichtenberg“

Montag 02. Mrz 2020, 16:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Verein für aktive Vielfalt e.V.


Alleinerziehend LichtenbergIn Lichtenberg sind viele Alleinerziehende mit ihren Kindern zu Hause. Doch was bedeutet es für die Eltern alleinerziehend zu sein? Im Film „Alleinerziehend in Lichtenberg“ kommen Lichtenberger Alleinerziehende selbst zu Wort und geben im Interview mit der Filmemacherin Miriam Sachs einen sehr offenen Einblick in ihre Lebenswirklichkeit. Miriam Sachs wird bei der Filmvorführung dabei sein und steht für Fragen gerne zur Verfügung.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

Der Film entstand im Auftrag des Netzwerks Alleinerziehende Lichtenberg und dem Verein für aktive Vielfalt e.V. und wurde durch das Bezirksamt finanziell unterstützt.

Dauer: 60 Minuten

https://www.vav-hhausen.de/index.html