Queeres Leben in Hellersdorf – Offenes Treffen f√ľr queere FLINTA*

Queeres Leben in Hellersdorf - Offenes Treffen f√ľr queere FLINTA*

Wann

15. Februar 2024    
18:00 bis20:00

Veranstaltungstyp

FLINTA*-Treffen – Queer leben, studieren, arbeiten in Hellersdorf

Termin: Am 3. Donnerstag einmal im Quartal (Februar, Mai, August, November)
Daten: 15.02. / 16.05. / 15.08. / 21.11.2024
Uhrzeit:
18 bis 20 Uhr
Ort: Frauen*zentrum Matilde e.V., Stollberger Straße 55, 12627 Berlin

Welche queeren Angebote gibt es im Kiez? Welche Rolle spielen queere Themen in Hellersdorf? Was hat das mit mir zu tun? Dazu m√∂chten wir uns in der gem√ľtlichen Atmosph√§re mit Euch austauschen.

Constanze K√∂rner und Anna Dundurs von Lesben* Leben Familie (LesLeFam) e.V. erz√§hlen von ihrer Arbeit und freuen sich auf einen Begegnungsabend zum Thema Queersein im Berliner Osten mit Euch. Eine wichtige Voraussetzung daf√ľr ist ein wertsch√§tzendes Miteinander, bringt also eine gewisse Offenheit mit und lasst Euch auf ein anregendes Von-Einander-Lernen ein. F√ľr das Treffen sind gemeinsame Aktivit√§ten wie Spielen, Themendiskussion usw. geplant. Teilt uns gerne mit, was eure Ideen und Anliegen sind!

Willkommen sind alle Personen, die sich unter dem Label „Queere FLINTA*“ (queere Frauen, Lesben, inter*, nicht-bin√§ren, trans* und agender Personen) wiederfinden. F√ľr Getr√§nke und Snacks ist gesorgt.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen Frauen*zentrum Matilde und LesLeFam.

Um Anmeldung wird gebeten: marzahn.hellersdorf@leslefam.de